BA IIM WPF Medien: Zusätzliches Seminar

Liebe BA IIM-Studierende mit dem Wahlpflichtfach Medien,

Prof. Diekmann bietet ein zusätzliches BA-Seminar „Filmtheorie zur Einführung“ an.

Es findet ab dem 08.11.2017 auf dem Kulturcampus Domäne mittwochs 10-12 Uhr statt.

Weitere Informationen und Anmeldungen über das LSF #2004.

BA IIM: Verlegung Informationsmanagement (I2-1)

Liebe IIM-BA-Studierende,

die Veranstaltung „I2-1 Einführung Informationsmanagement“ findet nicht wie im Musterstundenplan vermerkt im Wintersemester statt, sondern erst wieder im kommenden Sommersemester 2018.

Wir empfehlen die 4 Leistungspunkte durch Vorziehen z.B. eines Seminars oder Praktikums aus dem vierten in das dritte Semester auszugleichen. Das kann natürlich auch eine Veranstaltung aus dem Wahlpflichtfach sein.

Viele Grüße

Ralph Koelle

Digitale Demokratie

Hallo zusammen,

wer sich einen Einblick in die digitale Situation unserer Demokratie in Form der in zwei Wochen eingesetzten Wahlsoftware verschaffen möchte, dem empfehle ich die aktuelle Episode 228 des Logbuch Netzpolitik. Auch die Kommentare zur Episode sind lesenswert.

Viel Vergnügen

R.Koelle

have i been pwned?

Millionen von geknackten Passwörtern und Accountnamen stecken in den Datenbanken der (Black Hat) Hacker.

Hier können Sie prüfen, ob Ihres dabei ist, und dann am besten schleunigst ändern!

Und Backup nicht vergessen! 😉

Viele Grüße

R.Koelle

Auditives Augmented Reality

Das Handy Hörspielprojet BLOWBACK ist mittlerweile zwei Jahre alt, hat aber im Zuge der Virtualisierung der Welt und dem VR-Hype nur wenig von seiner Faszination verloren.

Daher möchte ich an dieser Stelle nochmal darauf aufmerksam machen und darauf hinweisen, dass es auch Möglichkeiten im Bereich 3D-Audio gibt, Abschlussarbeiten zu generieren.

http://blogs.deutschlandradiokultur.de/hoergame/

Viele Grüße

R.Koelle

Green Office: Wie wir Ressourcen im Uni-Alltag schonen können

Liebe Studierende,
Am Hauptcampus feilt ein Team des „Green Office“ an Wegen, das Hochschulleben und die Universität Hildesheim nachhaltiger zu gestalten. Wer steckt dahinter? Ein Gespräch auf dem Campus mit der Biologin Karina Schell, der Umweltstudentin Ester Vogt und dem Psychologiestudenten Simon Böning.

Originalnachricht: https://www.uni-hildesheim.de/neuigkeiten/green-office-wie-wir-ressourcen-im-uni-alltag-schonen-koennen/

In diesem Sinne eine gute Zeit!
R.Koelle