IIM in a nutshell

In verschiedenen Kursen des vergangenen Sommersemesters, insbes. in denen von Herrn Prof. Griesbaum, sind unterschiedliche Videocasts enstanden, einer davon im Kurs zu Onlinemarketing.

Einen Ausschnitt davon gibt es hier und bei YouTube (im eigenen Kanal von iwisthildesheim)  zu sehen.

Viel Spaß dabei und weitersagen!

IW in Deutschland (Film aus 2002)

Im Jahr 2002 ist im Rahmen einer Magisterarbeit ein (interaktiver) Film mit dem Thema “Informationswissenschaft in Deutschland” entstanden.

[display_podcast]

Das Konzept sah vor, dass in bestimmten Situationen an bestimmten Stellen im Film geklickt werden kann, um weitere Hintergrundinformationen wie Interviews oder Webseiten abzurufen. Das Format der Wahl war seinerzeit Apple Quicktime Video (mov) eingebettet in eine mit Javascript steuerbare Oberfläche ohne Streaming (es muss erst gewartet werden, bis die 200 MB heruntergeladen sind).
Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Internetfilmen wie bei YouTube ist allerdings die Strukturierung des Films über ein bedienbares Inhaltsverzeichnis (im Bild unten auf der rechten Seite). Unter dem Film laufen darüber hinaus Symbole hindurch, die auf mögliche Interaktionen hinweisen.

Es besteht die Möglichkeit, dieses Thema aufzugreifen und in einer Magister- oder Bachelor- oder Projektarbeit weiterzuführen. Bei Interesse also einfach melden.

Wissen in Aktion